Nicki’s Tipps für das ideale Reiseoutfit im Flugzeug

Wenn ich verreise, dann muss mein Reiseoutfit gemütlich und funktionell sein. Und gerade bei einem Langstreckenflug macht man sich ja schon ein bisschen mehr Gedanken, was man anzieht. Da es in Flugzeugen entweder kalt ist oder ziemlich stickig ist, ist meiner Meinung nach der Zwiebellook oder auch „Layering“ genannt, wohl immer die beste Wahl.

Und mit einer Erkältung möchte ich meine Reise nun wirklich nicht starten. Nichts ist schlimmer als sich mit triefender Nase und heißen Kopf ins Abenteuer zu stürzen.

Ich wähle meist daher hochwertige Leggings, die sitzen eng, aber nicht zu eng, ohne dass man das Gefühl hat, das es einschnürt. Oben herum ein längeres T-Shirt aus Baumwolle und eine kuschelige längere Kaschmirstrickjacke.

Zudem empfehle ich gerade auf Langstreckenflügen Kompressionsstrümpfe zu tragen. Das ist für die Thrombose Prophylaxe durchaus sinnvoll. Denn so 15- 20 Stunden in ständiger Sitzhaltung ist nicht gerade förderlich für die Gesundheit. Ihr könnt euch deswegen mal in eurer Apotheke oder im nächstgelegenen Sanitätshaus informieren. Oder ihr sprecht am besten gleich mit eurem Hausarzt darüber.  

Bei Schuhen sollte man natürlich auch eher mehr Wert auf Bequemlichkeit legen. Daher trage ich am liebsten High Tops Sneaker, die geben mir immer den nötigen Halt und man kann damit bequem durch den Flughafen laufen und passen zudem auch hervorragend zu Leggings.

Beim Handgepäck hat sich für mich die Longchamp Le Pliage Travelbag sehr bewährt. Die ist zum einen sehr leicht vom Eigengewicht her und zum anderen nicht so sperrig wie so ein Koffer Trolley.

Die meisten technischen Geräte wie Notebook, iPad und so kommen eh in den großen Reisekoffer. Die kleinen Geräte wie Spiegelreflexkamera und iPod kommen ins Handgepäck, neben ein paar Wechselklamotten und Kosmetika, wie Gesichts-, Augencreme und Handcreme, Deo und Parfüm, was man eben an Bord so benötigt, um sich auf so einem langen Flug frischer zu fühlen.

Und die Tasche Le Pliage kann man ganz wunderbar unter dem Sitz reinknautschen, dann hat man nämlich immer gleich alles parat, wenn man es braucht. 

Nicki’s Reiseoufit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s