Was dein Geburtsmonat über deine Pommes-Ess-Gewohnheiten aussagt

Da hat das Frittenwerk eine interessante Beobachtung gemacht.

Januar: Leider gegen alles allergisch.

Februar: Kann sich nie entscheiden.

März: Bestellt immer zu viel.

April: Will eigentlich nur aufs Kundenklo.

Mai: Klaut die Pommes des Sitznachbarn.

Juni: Wollte eigentlich nur Salat, bestellt aber Pommes.

Juli: Lässt sich immer gerne einladen.

August: Kleckert jedes Mal.

September: Doppelt Knoblauch. Immer. 

Oktober: Ist längst mit dem Lieferfahrer befreundet. 

November: Kann nach 2 Pommes nicht mehr. 

Dezember: Traut sich nicht, was Neues auszuprobieren. 

Bei mir passt es ganz genau. Meinetwegen können die Einladungen gerne kommen. Kann man eigentlich auch öfters im Jahr Geburtstag feiern? Denn März, Mai, Juni, August und Oktober passen auch irgendwie. 😜

Und bei euch so?

Für tolle Pommes besucht das Frittenwerk in Hamburg, Bergstraße 17, 20095 Hamburg, https://www.frittenwerk.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s