#kochenmitNicki – Schnelles Rezept: Veganes Thai-Curry

Zutaten:

2 Schalotten, 4 Tomaten, Zucchini, 3 Möhren, Ananas, 1 kl. Dose Kokosmilch, Sonnenblumenöl, gelbe Thai-Currypaste, Reis, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Reis kochen
  2. Schalotten würfeln und mit Sonnenblumenöl in einer Pfanne anbraten
  3. Zucchini, Möhren, Tomaten und Ananas klein schneiden und zu den Schalotten in die Pfanne geben, kurz anbraten.
  4. Kokosmilch, Ananasstücke und die Thai-Currypaste dazugeben und ca. 10 Min. kochen
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dem Reis servieren.

Zubereitungszeit: max. 15-20 min.

Voila, fertig! Bon Appetit!

Einkaufstipp für Gewürze: Mein Lieblingsladen: https://www.violas.de/. Da könnt ihr auch Online einkaufen, falls Eppendorf zu weit für euch ist.

Folgt mir auch auf TikTok!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s