#kochenmitNicki – Schnelles Rezept – Zimt Sabayon

Falls noch jemand ein Dessert fürs Weihnachtsmenü sucht. Hier ist ein Klassiker, den ich für euch wiederentdeckt habe.

Und das Beste dabei ist, die Zutaten hat eigentlich jeder im Haus, um auf die Schnelle einen so tollen und einfachen Nachtisch zu zaubern.

Zutaten: 4 Eigelb, 65g Zucker, ½ TL Zimt, 90ml Portwein, 90ml Rotwein, 90ml Weißwein, Saft und Schale von je 1 BIO-Zitrone und 1 BIO-Orange

Zubereitung: Aus dem Alkohol und dem Saft der Zitrone und der Orange eine Reduktion herstellen. Dann Eigelb, Zimt und Zucker über dem Wasserbad schaumig schlagen. Die Reduktion dazugeben und alles weiterschlagen, bis eine luftige Creme entsteht. Die Schüssel vom Wasser nehmen und noch ca. eine weitere Minute kaltschlagen. Das Ganze in hübsche Gläser (z.B. Sektschalen) abfüllen und servieren.

Voila, fertig! Bon Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s