#kochenmitNicki – schnelles und vegetarisches Rezept – ungarisches Kartoffelgulasch

Zutaten: 2 EL Olivenöl, 1 Zwiebel/Schalotte, 1 Karotte, 2 Knoblauchzehen, 1 El Paprikapulver (süßes), Cayennepfeffer, 2 EL Tomatenmark, 2 Lorbeerblätter, 700/800g festkochende Kartoffeln, Gemüsebrühe oder Wasser (2 Tassen), frische Petersilie, 50g Saure Sahne

Zubereitung: Zuerst die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Das Öl im Topf erhitzen, die Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Die Kartoffeln zugeben, das Tomatenmark einrühren Mit der Brühe oder Wasser ablöschen und bei geschlossenem Deckel 20–25 Minuten köcheln lassen, solange bis die Kartoffeln weich sind. Bei Bedarf kannst du noch etwas Brühe oder Wasser nachgießen. Inzwischen die Petersilie waschen und klein hacken. Dann das Kartoffelgulasch mit Cayennepfeffer, Paprikapulver und etwas Salz würzen. Zum Schluss die saure Sahne einrühren und Kartoffelgulasch mit Petersilie und Paprika bestreuen.

Voila, fertig! Bon Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: