#backenmitNicki – leckere Zimtsterne -einfache Weihnachtsplätzchen

Zutaten: für den Teig: 2 Eiweiß, 150g Puderzucker, 400g Mandeln, 2 Teelöffel Zimt; für die Glasur: 1 Eiweiß, 120g Puderzucker

Zubereitung: für den Teig: Eiweiß steif schlagen. Den Puderzucker dazu sieben und immer weiter schlagen, bis die Masse sehr steif ist. Dann Mandeln und Zimt darunterheben. Den Teig dann mindestens 2 Std. kühl stellen. Dann Teig ca. 1cm dick ausrollen und mit einer Plätzchenform Sterne ausstechen. Für die Glasur: Das Eiweiß halb steif schlagen, den Puderzucker dazu sieben und weiter schlagen bis der Eischnee ganz steif ist. Und die Zimtsterne mit der Masse bestreichen. Zum Schluss die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei ca. 125 Grad für 15 backen.

Voila, fertig! Bon Appetit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: