#kochenmitNicki – schnelles Rezept – Pannukakku mit roten Johannisbeeren

Pannukakku sind finnische Ofenpfannkuchen. Traditionell werden die mit Puderzucker, Erdbeermarmelade oder Blaubeermarmelade (idealerweise selbstgemacht) und Schlagsahne serviert. In meinem Fall mache ich die immer gerne mit roten Johannisbeeren bzw. jetzt im Winter Johannisbeermarmelade, die verleihen den Ofenpfannkuchen eine leicht säuerliche Note.

Zutaten: 2 Bio-Eier (medium), 600 ml Milch (besser fettarme 1,5% nehmen) 1 EL Butter, 1 Pck. Vanillezucker, 1 TL Zucker, 250 g Mehl, 1 Prise Salz, 1 Prise Kardamom, rote Johannisbeermarmelade, Puderzucker

Zubereitung:  Alle Zutaten zu einem glatten Teig rühren und auf ein gut gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech mit hohen Rand gießen, da der Teig recht flüssig ist. Das Backblech anschließend in den auf 200 Grad in den vorgeheizten Ofen schieben. Nach 20 min.  sind die Pfannkuchen fertig. Das Backblech dann herausnehmen und den Pfannkuchen in beliebig große Stücke schneiden. Einen Klecks Marmelade drauf und Puderzucker drüberstreuen. 

Voila, fertig! Bon Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: