#kochenmitNicki – schnelles Rezept – Croque Monsieur Deluxe mit Trüffel

Der Croque Monsieur ist die französische Variante eines schnellen Sandwiches und ein knuspriges Evergreen in Frankreich. Ich bin mir nicht sicher welches Brot typisch dafür ist, ich habe es gelernt mit Briochescheiben zu zubereiten, es schmeckt dadurch auch etwas lieblicher. Für dieses Rezept empfehle ich aber Toastbrot, ich finde es passt geschmacklich besser zum Trüffel.

ZUTATEN: frisches ganzes Toastbrot, 4 dünn geschnittene Scheiben Kochschinken, 4 Scheiben rezenter Käse (würzig, herzhaft), 1EL Dijon-Senf, frischer Trüffel, bisschen Butter, Fleur de Sel, bisschen Trüffelöl zum Anbraten

ZUBEREITUNG: Das Toastbrot entrinden und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Scheibe mit Senf bestreichen und mit Schinken, Käse und Trüffel belegen. Die zweite Scheibe ebenfalls mit Senf bestreichen Den Toast zudecken und in der Pfanne mit Butter und etwas Trüffelöl beidseitig goldgelb ausbacken. Mit Fleur de Sel abschmecken, auf ein Küchenpapier geben und in Rechtecke schneiden. Noch mit ein paar frischen Trüffelscheiben belegen und dann warm servieren.

Voila, fertig! Bon Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: